Preise & Märkte

Weitere Meldungen aus Preise & Märkte

Morning Briefing

EID Energiepreis-Briefing vom 29. Juli 2021

Die europäischen Energiemärkte haben am Mittwoch bei schwachen Handelsvolumina deutlich zulegen können. Besonders der Gashandel und festere Vorgaben aus dem Emissionshandel haben dabei neue Impulse gesetzt.

29.07.2021
Morning Briefing

EID Energiepreis-Briefing vom 28. Juli 2021

Festere Öl- und Gaspreise geben den Rahmen für die aktuelle Bewertung der europäischen Energiemärkte vor.

28.07.2021
Morning Briefing

EID Energiepreis-Briefing vom 27. Juli 20217

Der gesamte Energiekomplex ist am Montag fester aus dem Handel gegangen. Während beim Gas zunehmende Versorgungsängste den Kurzfrist-Preis nach oben zogen, ist es beim Öl und bei der Kohle eher das knappe Angebot, das für die steigenden Kurse sorgt.

27.07.2021
Morning Briefing

EID Energiepreis-Briefing vom 26. Juli 2021

Uneinheitlich starten die Energiemärkte in die neue Handelswoche. Während die Ölpreise am Montagvormittag schwächer in den Handel starten und sich auch die deutschen Strom-Spotpreise leichter zeigen, ziehen die Gas-Spotpreise nach einem Ausfall im norwegischen Troll-Feld an.

26.07.2021