Ihre Suche ergab folgende Treffer:

Sortieren nach: Aktualität | Relevanz
Digitalisierung | 24. September 2021

E.ON übernimmt Mehrheit an gridX

Der Energiekonzern E.ON will seinen Wandel zu einem digitalen Unternehmen verstärkten und hat nun die Übernahme einer Mehrheitsbeteiligung an dem Smart-Grid-Unternehmen gridX bekanntgegeben.

Wasserstoff | 24. September 2021

Hamm setzt auf grünen Wasserstoff

Auf dem Gelände des Gaskraftwerks Hamm-Uentrop wollen die Stadtwerke Hamm und die Stadtwerkeallianz Trianel bis 2024 eine große Erzeugungsanlage für grünen Wasserstoff errichten.

Mobilität | 24. September 2021

EnBW akzeptiert Urteil zu Ladeklauseln - AGB schon vor Klageverfahren geändert

Vor dem Hintergrund des jüngsten Urteils des Landgerichts Karlsruhe, das Klauseln in von EnBW verwendeten AGB zu Fragen des Stromtankens an Ladesäulen für unzulässig erklärt hatte, wird es keine Fortsetzung des Rechtsstreits geben. Der Energiekonzern "akzeptiert das aktuelle Urteil", das sich auf…

Wärmemarkt / Handelsblatt "Gas 2021" | 24. September 2021

Wärmewende in Angriff nehmen: „Serielles Sanieren statt frickeln“

Eines der Sorgenkinder bei den Etappenzielen im Klimaschutz ist der Gebäudebereich. Hier lagen die CO2-Emissionen 2020 mit rund 120 Millionen Tonnen knapp oberhalb der im Klimaschutzgesetz festgelegten Jahresmenge. Binnen 10 Jahren soll dieser Sektor allerdings den Gürtel so weit enger schnallen,…

Speicher-Technologien | 24. September 2021

FeRedox-Verfahren: Mabanaft beteiligt sich an Speicherspezialist Nacompex

Die Marqurd & Bahls-Handelstochter Mabanaft beteiligt sich an Nacompex, einem Unternehmen mit Sitz in Dresden, das Energiespeicher erforscht und entwickelt. Die Partner kooperieren derzeit bei zwei Pilotprojekten zur Entwicklung eines Wasserstoffspeicher- und -transportsystems. Der Bund und das Land…

Branchenmesse HUSUM Wind | 24. September 2021

Windbranche sendet deutliches Signal nach Berlin

Mit einem Appell an die künftige Bundesregierung hat die Branche auf der Messe HUSUM Wind klare Bekenntnisse für den Ausbau der Windenergie und die Umsetzung der Energiewende eingefordert.

Morning Briefing | 24. September 2021

EID Energiepreis-Briefing vom 24. September 2021

Mit einem deutlichen Preisplus haben die Kohlenmärkte am Donnerstag auf Angebotssorgen reagiert. Dies wirkt sich auch auf die Strom- und Emissionshandelsmärkte aus.

EID Strommarktbericht | 23. September 2021

EID Strommarktbericht: Anhaltend hohes Preisniveau hält Kohle im Geld

Nach den deutlichen Preisaufschlägen bei den Brennstoffen in der Vorwoche sind die Notierungen in der KW 38 wieder etwas zurückgegangen. Vor allem im Gasmarkt zeichneten sich Gewinne ab, obwohl die Versorgungssorgen vor dem Winter dort weiterhin den Handel bestimmen. Im Zuge der Korrektur bei den…

EID Ölmarktbericht | 23. September 2021

EID Ölmarktbericht: Rekordmarken weiter im Blick

Mit einem leichten Kursrücksetzer sind die Ölmärkte in die neue Handelswoche gestartet, haben dann aber unbeirrt ihre Stärke gezeigt. Brent-Nordseeöl zog bis zur Wochenmitte wieder auf 76,19 US-Dollar je Barrel an und liegt damit nur noch knapp unter seinem Jahreshoch von 77,16 US-Dollar Anfang…

Hohe Energiepreise / Europa | 23. September 2021

Brüssel will die derzeit extrem hohen Strom- und Gaspreise abfedern

Auf Druck einiger Mitgliedstaaten wird die EU-Kommission Maßnahmen zur Eindämmung der steigenden Endverbraucherpreise von Gas- und Strom vorschlagen. EU-Energiekommissarin Kadri Simson gab nach dem gemeinsamen Treffen der Energie- und Verkehrsminister in Kranj (Slowenien) bekannt, in den nächsten…

EID-Gasmarktbericht | 23. September 2021

EID Gasmarktbericht - UK befürchtet Pleitewelle von Versorgern

Mittlerweile ist das Tohuwabohu an den Gashandelsmärkten in den Nachrichten, den Tageszeitungen und der Politik angekommen. In Großbritannien fand nach ersten Pleiten von Endkundenlieferanten ein Krisentreffen des Kabinetts statt. Im Land wird eine Pleitewelle von Versorgern befürchtet.…

Power Purchase Agreements | 23. September 2021

PPA-Preismonitor vom 23. September 2021

Das Analyseunternehmen Energy Brainpool ermittelt für den EID wöchentlich einen „fairen Wert“ für Power Purchase Agreements mit einer Laufzeit von fünf Jahren – für Onshore-Windanlagen, Offshore-Windparks und Solaranlagen. Dieser faire Wert eines PPA berücksichtigt neben Strompreis und Profilwert,…

Wasserstoff | 23. September 2021

Rheinmetall treibt Wasserstoffstrategie voran

Der Rüstungs- und Technologiekonzern Rheinmetall treibt seine eigene Wasserstoffstrategie voran. Dazu hat sich das Düsseldorfer Unternehmen jetzt der vom Bund und dem Land Nordrhein-Westfalen finanziell unterstützten nationalen Wasserstoff- und Brennstoffzelleninitiative angeschlossen. Rheinmetall…

Wärmewende | 23. September 2021

Baubeginn für Wind-zu-Wärme-Anlage in Wedel

Eine neue Power-to-Heat-Anlage soll in Hamburg überschüssigen Windstrom in Wärme umwandeln und so die Übertragungsnetze entlasten.

International | 23. September 2021

Wert der US-Energieexporte übersteigt 2020 erstmals Wert der Energieimporte

Im Jahr 2020 übertraf der Wert der von den USA exportierten Energieerzeugnisse den Wert der US-Importe an Öl, Erdgas, Kohle und Elektrizität um 27 Milliarden US-Dollar. Damit war der Wert der Energieexporte erstmals seit mindestens 47 Jahren größer als der Wert der Energieimporte. Dies geht aus den…

Morning Briefing | 23. September 2021

EID Energiepreis-Briefing vom 23. September 2021

Gewinnmitnahmen haben am Mittwoch das Handelsbild im europäischen Energiemarkt geprägt. An den fundamentalen Bewertungen hat sich aber nichts geändert. Das Angebot bei den Brennstoffen ist weiterhin knapp und somit bleibt auch der Aufwärtstrend intakt.

Handelsblatt Jahrestagung Gas 2021 | 23. September 2021

Handelsblatt-Talk: Die Debatte um den Kapazitätsmarkt ist zurück

Atomausstieg, ein eventuell noch beschleunigter Kohleausstieg und stattdessen zunehmend auf die volatilen Energiequellen von Sonne und Wind setzen. Wie dabei weiterhin die Versorgungssicherheit im Strommarkt gewährleistet werden soll, war Thema einer Diskussionsveranstaltung auf der…

Wasserstoff | 22. September 2021

FNB Gas identifiziert Bedarf an H2-Fernleitungen

Die Vereinigung der Fernleitungsnetzbetreiber Gas hat die Ergebnisse ihrer Marktabfrage über den künftigen Wasserstoffbedarf vorgelegt.

Energiepolitik | 22. September 2021

Deutschland will die EU/US-Methaninitiative ebenfalls unterzeichnen

Sechs Staaten haben sich der Initiative „Global Methane Pledge“ angeschlossen, die die EU-Kommission und die US-Regierung ins Leben gerufen haben. Die daran teilnehmenden Länder erklären hierbei, ihre Methanemissionen bis zum Jahr 2030 gemeinsam um insgesamt 30 Prozent im Vergleich zu 2020 zu…

Regulierung / Wasserstoff | 22. September 2021

Wasserstoffnetzentgeltverordnung passiert Bundeskabinett

Über die Regulierung künftiger Wasserstoffnetze war in diesem Jahr vehement debattiert worden, insbesondere, inwieweit Gas- und H2-Netze gemeinsam und einheitlich oder aber getrennt voneinander reguliert werden sollen. Das Pendel ist vorerst in letztere Richtung ausgeschlagen, wobei die Entscheidung…