DB will Fahrbetrieb grüner machen

Freitag, 18. 10. 2019 | Kategorie: News   Artikel druckendrucken

Bild: Oliver Lang / Deutsche Bahn AG

Im Rahmen einer europaweiten Ausschreibung sucht der Energiedienstleister DB Energie Vertragspartner für den Abschluss von Rahmenverträgen zur Stromlieferung aus erneuerbaren Energien.

Die Deutsche Bahn setzt weiter auf ihr klimafreundliches Image und will für ihren Fahrbetrieb künftig noch mehr grüne Energie aus Sonne, Wind und Wasser einsetzen. Wie das Unternehmen DB Energie als Energieversorger der Deutschen Bahn mitteilte, soll ein Stromkontingent über 500 Millionen Kilowattstunden mit verschiedenen Laufzeiten und Mengen ausgeschrieben werden. Dies entspricht etwa …

Den ausführlichen Artikel finden Sie im aktuellen EID 43/19.