Strompreise: Kurze Erholung für die deutschen Verbraucher

Freitag, 29. 01. 2016 | Kategorie: News   Artikel druckendrucken

Bild: Eisenhans-Fotolia

Bild: Eisenhans-Fotolia

eid Ungewohnte Nachrichten: Die Verbraucher mussten Anfang 2016 für die Kilowattstunde Strom nicht mehr zahlen als im Vorjahr. Gesunkene Strom-Großhandelspreise haben die stetig steigenden Belastungen aus Abgaben und Umlagen kompensieren können. Das bedeutet wohl aber nur eine kurze Pause bei den Strompreissteigerungen. Ausführliche EID-Einschätzung der Preisentwicklung im nächsten EID 05/16.