Erste PV-Ausschreibung startet im Februar

Donnerstag, 29. 01. 2015 | Kategorie: News   Artikel druckendrucken

Bild: Solarhybrid

Bild: Solarhybrid

eid Die in der 2014er EEG-Novelle grundgelegten Pilot-Ausschreibungen für Photovotaik-Anlagen haben jetzt eine konkrete Rechtsgrundlage. Das Bundeskabinett beschloss letzten Mittwoch die – bis zuletzt in Einzelfragen umstrittene  – Verordnung über Förder-Ausschreibungen für PV-Freiflächenanlagen. Mit dem PV-Pilot sollen Erfahrungen mit EE-Förderung per Ausschreibung insgesamt gesammelt werden.

Erstmals im Februar kann die Bundesnetzagentur nun eine Ausschreibungsrunde auslösen. Alle Infos und Meinungen zu den neuen Auschreibungen im nächsten EID 06/15.



Anzeige