Regulierer mit neuen Vorschlägen zur Anreizregulierung

Donnerstag, 30. 10. 2014 | Kategorie: News   Artikel druckendrucken

Verteilnetz

Bild: RWE

eid Die Anreizregulierung soll besser werden. Das zumindest sieht Paragraph 33 der Anreizregulierungsverordnung vor – und fordert von der Bundesnetzagentur, bis zum Ende des Jahres dem BMWi einen entsprechenden Bericht vorzulegen. Auf dem Weg dorthin trafen sich jetzt in Bonn Vertreter der Bonner Behörde und der Energiewirtschaft zu einem Workshop, um die Überlegungen der Regulierungsbehörde zu diskutieren.

Zur Sprache kamen generelle Verbesserungsansätze und vier alternative Anreizregulierungsmodelle. Bericht vom Regulierungs-Workshop im nächsten EID 45/14.