Regierungsberater wollen EEG komplett kippen

Mittwoch, 26. 02. 2014 | Kategorie: News   Artikel druckendrucken

Zu wenig Innovation in Deutschland? Bild: First Solar

eid Die Expertenkommission Forschung und Innovation (EFI) plädiert für die sofortige Abschaffung des EEG. Laut Jahresgutachten sieht das Gremium, das die Bundesregierung berät, „keine Rechtfertigung für die Fortführung“ des Fördergesetzes.

Das EEG mache den Strom  teurer, trage aber weder zu mehr Klimaschutz bei noch habe es zu Innovationen geführt. Warum das die Experte so sehen und was die Erneuerbaren-Branche dem entgegenhält, lesen sie im nächsten EID 10/14.



Anzeige