Anzeige


Anzeige
 

Energieumbau: „Jetzt kommen die Nerds“

Dienstag, 28. 01. 2014 | Kategorie: News   Artikel druckendrucken

Bild: AN-Windenergie

eid Noch vor 15 Jahren hätten die Ingenieure die Energiewirtschaft bestimmt, mit der Liberalisierung seien es dann die Kaufleute gewesen. „Jetzt kommen die Nerds“, so PwC-Energieexperte Volker Breisig. Die Beratungsgesellschaft hat 200 vorliegende Studien und Einschätzungen zur Entwicklung der deutschen Energiewirtschaft insbesondere aus den Jahren 2011 bis 2013 untersucht.

Die Energiebranche leide massiv unter der Energiewende. Sie muss ihre Geschäftsmodelle „neu justierten“, so die PwC-Experten. Unter anderem fordert PwC Zielkorridore, wie sie für die Erneuerbaren geplant sind, auch für die fossilen Erzeugungsarten. Bericht zum Thema im nächsten EID 06/14.