Neue Aktivitäten gegen CO2

Donnerstag, 27. 06. 2013 | Kategorie: News   Artikel druckendrucken

Bild: digitalstock / Fotolia

eid In den Klimaschutz ist wieder etwas Bewegung geraten. Die EU hat einen Kompromiss für den CO2-Ausstoß von Neuwagen erzielt, und US-Präsident Barack Obama hat angekündigt, dass seine Umweltbehörde EPA harte Grenzwerte für den CO2-Ausstoß von Kraftwerke festlegen wird.

„Die deutsche Autoindustrie wird den jetzt vorgelegten Kompromissvorschlag genau prüfen“, kommentiert Verbandspräsident Matthias Wissmann den EU-Neuwagen-Kompromiss. Mehr zum Thema im nächsten EID 27/13.



Anzeige