Raffinerienmargen im Februar stark gestiegen

Dienstag, 26. 03. 2013 | Kategorie: News   Artikel druckendrucken

eid Die Tankstellengesellschaften haben es derzeit schwer, die relativ hohen Raffinerieabgabepreise an ihren Stationen entsprechend weiterzugeben; die jüngsten Preisanhebungen an der Tankstelle „vor Ostern“ hängen sicher mit den schwachen Margen zusammen, die zuletzt im Kraftstoffverkauf über Tankstellen zu erzielen waren (ausführlich dazu auch im EID 15/13 am 8. April 2013).

Das heißt aber auch, dass es an den Raffinerien ertragsseitig zuletzt viel besser lief. Alles rund um die Entwicklung der deutschen Raffinerie-Margen auf dem Stand Februar 2013 im nächsten EID 14/13.



Anzeige