HOME  |  IMPRESSUM  |  KONTAKT |  DATENSCHUTZ  

Archiv

Seiten: zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 ... 19 20 21 vor

News für Januar 2005

EEX: Handelsvolumen 2004 erneut gestiegen

Montag, 31. Jan. 2005 | 2005 EID-05-2005 Strom

Die European Energy Exchange (EEX) freut sich für das abgelaufene Jahr 2004 über weiter gestiegene Handelsumsätze und deutlich mehr Handelsteilnehmer. Die gehandelte Strommenge am Spot- und Terminmarkt der Leipziger Strombörse erhöhte sich im abgelaufenen Jahr insgesamt auf 397 TWh; 2003 war das Handelsvolumen von 150 auf 391 TWh hochgeschnellt.

Weiterlesen...


Emissionshandel als Wachstumsbremse?

Montag, 31. Jan. 2005 | 2005 EID-05-2005 Sonstiges

Der Verein der Kohlenimporteure schließt nicht aus, dass der Handel mit CO2-Zertifikaten den künftigen Kohlenverbrauch beeinträchtigen kann (EID 04/05). Das Institut der deutschen Wirtschaft (iwd) befürchtet gar, dass der Emissionshandel zur Konjunktur- und Wachstumsbremse werden könnte. Denn das Volumen an Emissionsrechten für die Wirtschaft ist nicht auf Wachstum programmiert.

Weiterlesen...


Nordex will 2006 zurück in die Gewinnzone

Montag, 31. Jan. 2005 | 2005 EID-05-2005 Strom

Nach umfangreichen Kostensenkungsmaßnahmen bekommt das Hamburger Windenergieunternehmen Nordex AG langsam wieder Boden unter die Füße. Nachdem der vorläufige Geschäftsbericht für 2003/2004 (zum 30. September) abschließend geprüft worden ist, konnte die Verbesserung des operativen Ergebnisses vor Zinsen, Steuern und Sonderaufwendungen von minus 63,2 Millionen Euro im Vorjahr auf nun minus 25,5 Millionen Euro verkündet werden. Davon […]

Weiterlesen...


Kernkraftwerke rund 90% des Jahres am Netz

Montag, 31. Jan. 2005 | 2005 EID-05-2005 Strom

Führende deutsche Energiemanager haben sich erneut für ein Festhalten an der Kernenergie im deutschen Strommix der Zukunft stark gemacht, zuletzt wieder auf der “Handelsblatt”-Energietagung in Berlin (EID 04/05). Die Kernenergie dürfe nicht verteufelt werden, in Sachen Wettbewerbsfähigkeit, Versorgungssicherheit und Klimavorsorge sei diese Energie nahezu unschlagbar. Unterstützung erhält die Branche dafür immer wieder von Union und […]

Weiterlesen...


Installierte Windkraft

Montag, 31. Jan. 2005 | 2005 EID-05-2005 Mineralöl

Weiterlesen...


Windbranche fordert schnellere Genehmigungspraxis Berlin soll Offshore-Pilotprojekte mitfinanzieren

Montag, 31. Jan. 2005 | 2005 EID-05-2005 Energie

In Deutschland wird weiter heftig über die Windenergie gestritten. Der Konflikt reicht bis in die rot/grüne Bundesregierung hinein: Während Bundesumweltminister Jürgen Trittin die Windenergie insbesondere auf See als Konjunkturmotor und Jobmaschine für Deutschland sieht, warnt sein Kollege aus dem Wirtschaftsministerium, Wolfgang Clement, vor ausufernden Kosten und kassiert dafür Schelte von der Windbranche (EID 04/05).

Weiterlesen...


Verbände kritisieren “Geheimtreffen” mit Clement

Montag, 31. Jan. 2005 | 2005 EID-05-2005 Strom

Der Bundesverband der Energie-Abnehmer (VEA) hat scharfe Kritik an dem Treffen der Spitzen der vier großen Energieversorger mit Bundeswirtschaftsminister Wolfgang Clement geübt. RWE, E.ON und Co., aber auch der in dieser Frage mit seiner Partei nicht einige Clement, wollen u.a. in der EnWG-Novelle Rabatte für stromintensive Industrien verankert sehen, indem diese nur die Hälfte der […]

Weiterlesen...


Glänzendes Ergebnis von Axpo

Montag, 31. Jan. 2005 | 2005 EID-05-2005 Energie

Als Gerhard Goll vor vielen Jahren den Vorstandsvorsitz beim Badenwerk übernahm, sinnierte er im kleinen Kreis über die Zukunft seines Unternehmens. Von der Erzeugung schien er nicht viel zu halten. Vielleicht, so meinte er damals, liegt in der “Wegelagerei” die Rendite der Zukunft. Damit meinte er die Schaltstelle, die das Badenwerk in einem künftigen europäischen […]

Weiterlesen...


SW Düsseldorf steigern Umsatz und Ergebnis

Montag, 31. Jan. 2005 | 2005 EID-05-2005 Energie

Die Stadtwerke Düsseldorf haben ihren Umsatz im Geschäftsjahr 2004 um rund 15% auf rund 1 Mrd. Euro erhöhen können, der operative Jahresüberschuss nach Steuern stieg um 10% auf 43 Mill. Euro. Der Gasumsatz sank witterungsbedingt um 1%, knapp 3% weniger Fernwärme wurden verkauft, was in erster Linie an einem schwächeren Industriegeschäft gelegen habe. Der Stromabsatz […]

Weiterlesen...


MVV peilt 2 Mrd. Euro Umsatz an – Kosten im “Fokus”

Montag, 31. Jan. 2005 | 2005 EID-05-2005 Energie

Die Preise für leitungsgebundene Energie sind seit 2000 heftig gestiegen, auch weil auf der Höchstspannungsebene der vier großen Stromerzeuger in Deutschland die Netznutzungsentgelte um bis zu 40 Prozent gestiegen seien, meinte Rudolf Schulten, Vorstandschef der MVV Energie AG, bei der Bilanzpressekonferenz seines Unternehmens in Mannheim. Doch die Entwicklung der Strompreise werde darüber hinaus durch hohe […]

Weiterlesen...


Seiten: zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 ... 19 20 21 vor