Monate, die es in sich hatten – Jahreshauptversammlung des bft

Donnerstag, 12. 10. 2017 | Kategorie: News   Artikel druckendrucken

Bild: bft

eid Entgegen sonstiger Gepflogenheiten fand die diesjährige Jahreshauptversammlung des Bundesverbands Freier Tankstellen (bft) erneut in Berlin statt. Eigentlich steht die Bundeshauptstadt nur alle zwei Jahre auf der Veranstaltungsagenda. Unter anderem, weil man öffentlichen Großveranstaltungen anlässlich von zeitgleich stattfindenden Fußball-Weltmeister- oder Europameisterschaften künftig aus dem Weg gehen will, wurden in diesem Jahr erneut die Konferenzräume des Westin Grand Berlin gebucht. Der Besucherzahl hat es nicht geschadet, mit fast 250 Anmeldungen gab es im diesem Jahr ein deutliches Teilnehmer-Plus.

Mit „diese 15 Monate hatten es in sich“, eröffnete der Vorsitzende des bft, Thomas Grebe, den öffentlichen Teil der Verbands-Hauptversammlung. Es waren insbesondere drei thematische Dauerbrenner, die den Verband in den vergangenen Monaten beschäftigt haben: die anstehende nächste Runde bei der … Lesen Sie einen ausführlichen Bericht zur Jahreshauptversammlung des bft im aktuellen EID 42/17.



Anzeige

Diese Website verwendet Cookies. Wenn Sie weiterhin auf dieser Website bleiben, erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Info

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close