Stadtwerke-Kauf: Getec startet ins Endkunden-Geschäft

Freitag, 05. 05. 2017 | Kategorie: News   Artikel druckendrucken

Michael Lowak, Vorstands-Chef der Getec Wärme und Effizienz AG, verkündete den Einstieg ins Endverbraucher-Geschäft. Bild: Getec

Michael Lowak, Vorstands-Chef der Getec Wärme und Effizienz, verkündete den Einstieg ins Endverbraucher-Geschäft. Bild: Getec

eid Viel los derzeit beim Industrie-Energiedienstleister Getec. Die aktuelle Hauptnachricht: Über ihr gemeinsames Joint Venture G+D Gesellschaft für Energiemanagement (G+D) haben Getec und die börsennotierte Immobiliengesellschaft Deutsche Wohnen die Stadtwerke Thale übernommen – Getec geht also erstmals ins Energie-Endkundengeschäft.

Der Stadtwerke-Deal ist allerdings nicht die einzige Neuigkeit bei der Magdeburger Getec. Mehr zum Unternehmen im aktuellen EID 19/17, der einen Schwerpunkt auf die energieverbrauchende Industrie legt.



Diese Website verwendet Cookies. Wenn Sie weiterhin auf dieser Website bleiben, erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Info

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close