Plus beim Diesel hält Ölabsatz im Januar auf Vorjahresniveau

Freitag, 01. 04. 2016 | Kategorie: News   Artikel druckendrucken

empty black oil barrel with index showing up

eid Im Januar 2015 kostete das Barrel Rohöl im Durchschnitt gut 48 US-Dollar, im Januar dieses Jahres waren es hingegen nur etwas über 31 US-Dollar im Mittel. Diesem deutlichen Preisrückgang sind in der Beschaffung insbesondere die Mitteldestillate Diesel und Gasöl preislich gefolgt und damit auch die Verbraucherpreise für Diesel sowie leichtes Heizöl. Dieselkraftstoff kostete an der Tankstelle im Januar 2016 durchschnittlich nur noch gut 100 Cent je Liter, nach 111,5 Cent je Liter im Januar des Vorjahres. (…)

Die Absatzzahlen der Mineralölhauptprodukte für den Monat Januar finden Sie im aktuellen EID 14/16.

 



Anzeige

Diese Website verwendet Cookies. Wenn Sie weiterhin auf dieser Website bleiben, erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Info

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close