Gastarifpreise sinken – jedenfalls mancherorts

Mittwoch, 30. 12. 2015 | Kategorie: News   Artikel druckendrucken

Bild: RheinEnergie

Bild: RheinEnergie

eid Auch für die Gas-Tarifkunden bröckeln allmählich die Preise. Dass es noch keine „Senkungswelle“ ist, hat auch mit Risikoabwägung in der Beschaffung zu tun – und mit Vertriebsstrategien, getreu dem Motto: Lieber keine schlafenden Hunde wecken. Große EID-Gastarifumfrage und ausführliche Markteinschätzung im nächsten EID 01/16.



Anzeige

Diese Website verwendet Cookies. Wenn Sie weiterhin auf dieser Website bleiben, erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Info

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close