HOME  |  IMPRESSUM  |  KONTAKT |  DATENSCHUTZ  

Archiv

Seiten: zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 ... 21 22 23 vor

News für Oktober 2015

Greenpeace will aus Vattenfalls Braunkohlensparte eine gemeinnützige Stiftung machen – Tschechen weiter interessiert

Montag, 26. Okt. 2015 | 2015 EID-44-2015

Mit einem offiziellen ‚Statement of Interest‘, eingereicht bei der US-Bank Citigroup, hat Greenpeace Nordic, die schwedische Sektion der Umweltorganisation, nochmals ihr Interesse am ostdeutschen Braunkohlengeschäft von Vattenfall bekundet, auf das auch die beiden tschechischen Unternehmen CEZ und EPH ein Auge geworfen haben (EID 43/15) und einiges Geld dafür ausgeben wollen. Während diese aber wohl am […]

Weiterlesen...


„Wir spüren Rückenwind“

Montag, 26. Okt. 2015 | 2015 EID-44-2015

Die Bremer Landesbank gehört mit zu den großen Projektfinanzierern von Onshore-Windkraft in Deutschland. Der EID sprach mit Björn Nullmeyer, seit April 2015 zweiter Vertriebsvorstand, über Marktsituation, Rahmenbedingungen und Risiken des neuen Ausschreibungs-Systems. EID: Herr Nullmeyer, der Zubau von Windenergieanlagen an Land ist im ersten Halbjahr 2015 mit knapp 1.100 MW gegenüber dem Vorjahr um etwa […]

Weiterlesen...


ista International muss sich neuen CEO suchen

Montag, 26. Okt. 2015 | 2015 EID-44-2015

Da der langjährige CEO von ista International, Walter Schmidt (Bild), das Unternehmen aus persönlichen Gründen verlässt, muss sich der Energiedienstleister nun um einen neuen Unternehmens-Chef bemühen. Zunächst werden COO Jochen Schein und CFO Christian Leu die Leitung des Unternehmens übernehmen. Schmidt war seit 2003 Mitglied der ista-Geschäftsführung und seit 2004 ihr Vorsitzender.

Weiterlesen...


Hasler als Vorsitzender für Versorgungsbetriebe wiedergewählt

Montag, 26. Okt. 2015 | 2015 EID-44-2015

Der Vorstandsvorsitzende der Nürnberger N-Ergie AG, Josef Hasler, ist für eine weitere dreijährige Amtsperiode als Vorsitzender des Gruppenausschusses für Versorgungsbetriebe der Vereinigung der kommunalen Arbeitgeberverbände VKA wiedergewählt worden. Hasler ist seit 2014 Ausschussvorsitzender.

Weiterlesen...


PKF Fasselt Schlage verstärkt Energiewirtschafts-Bereich

Montag, 26. Okt. 2015 | 2015 EID-44-2015

Der Wirtschaftsprüfer- und Steuerberater PKF Fasselt Schlage hat seinen Bereich Energiewirtschaft am Standort Duisburg verstärkt. Seit Ende September ist Andreas Neufeld neu im Team. Neufeld verfügt über langjährige Erfahrungen in der Leitung von Prüfungs- und Beratungsprojekten und hat sich auf die Prozessberatung von EVU mit Fokus auf die Analyse von Massendaten spezialisiert.

Weiterlesen...


Matthias Wendel wechselt in Beratungsgeschäft

Montag, 26. Okt. 2015 | 2015 EID-44-2015

Matthias Wendel (Bild), zuletzt Geschäftsführer der Dong Energy Markets, ist Ende August aus dem Unternehmen ausgeschieden und zur BTO Management Consulting nach Berlin gewechselt. Bei der Managementberatung bildet er zusammen mit Christian Schneider und Gabor Beyer seit 1. September 2015 das dreiköpfige Vorstandsteam.

Weiterlesen...


Strom-Netzentgelte steigen im kommenden Jahr überwiegend

Montag, 26. Okt. 2015 | 2015 EID-44-2015

Nun stehen die Netzentgelte für Haushaltsstrom ab 1. Januar 2016 fest – und sie tendieren nach oben. Laut einer LichtBlick-Erhebung erhöhen 22 der 29 vom Energieanbieter geprüften Netzbetreiber zum 1. Januar 2016 ihre Entgelte, besonders stark bei der Netze BW in Baden-Württemberg. Dort müssen Netzkunden ab Januar knapp 15 Prozent aufzahlen. Bei Energienetz Mitte in […]

Weiterlesen...


Energiewende: zufriedenstellend

Montag, 26. Okt. 2015 | 2015 EID-44-2015

Nordrhein-Westfalens Wirtschaftsminister Garrelt Duin ist mit dem Verlauf der Energiewende zufrieden. Natürlich gebe es immer noch viele Detailfragen zu klären – dafür sei der gesamte Prozess einfach zu dynamisch. Trotzdem sei Deutschland in Jahr vier der Energiewende auf einem guten Weg. Beim energiepolitischen Dialog der Open Grid Europe (OGE) in Essen pochte Duin darauf, alle […]

Weiterlesen...


Kurz notiert

Montag, 26. Okt. 2015 | 2015 EID-44-2015

LNG-TERMINAL – Niedersachsen wärmt offenbar Pläne für ein LNG-Terminal in Wilhelmshaven auf. Die Landesregierung erwäge eine „abgespeckten Variante“ der früher geplanten Anlage, zitiert „Capital“ Niedersachsens SPD-Wirtschaftsminister Olaf Lies. Das LNG könne statt an Land an Bord der Tanker regasifiziert werden, was laut Lies die Kosten womöglich auf ein Zehntel reduziere. Seit 40 Jahren gibt es […]

Weiterlesen...


Oettinger: Brauchen nur digitale „Ergänzungs“-Strategie

Montag, 26. Okt. 2015 | 2015 EID-44-2015

Mit Blick auf die ‚digitale Revolution‘ überdenken viele große – und für die neuen Aufgaben womöglich zu schwerfällige – Stromversorger ihre Geschäftsmodelle. Aber so richtig wissen sie nicht, wohin die Reise geht – und die EU-Kommission auch nicht. Das wurde deutlich auf einer von EnBW veranstalteten Konferenz in der Brüsseler Baden-Württemberg-Vertretung mit dem Titel „Digital […]

Weiterlesen...


Seiten: zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 ... 21 22 23 vor

Diese Website verwendet Cookies. Wenn Sie weiterhin auf dieser Website bleiben, erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Info

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close