Verlängerter Steuervorteil für CNG/LPG: Belebung ja, Boom nein

Donnerstag, 30. 07. 2015 | Kategorie: News   Artikel druckendrucken

Bild: erdgas mobil

Bild: erdgas mobil

eid Nach der Fürsprache des Deutschen Bundestages scheint der Weg für eine Verlängerung der Steuerbegünstigung für Autogas und Erdgas als Kraftstoff über das Jahr 2018 hinaus endlich frei (EID 29/15). Timm Kehler, Vorstand der Brancheninitiative Zukunft Erdgas und Sprecher der Geschäftsführung der erdgas mobil, wünscht sich nun eine Fortschreibung, die in ihrer Ausgestaltung gleichberechtigt für beide Energieträger erfolgen soll, bis 2026. Das, so Kehler, gebe Verbrauchern und allen Marktpartnern die Planungs- und Investitionssicherheit, die bisher gefehlt habe.

Als Folge dieser Unsicherheit haben sich bei Erdgas (CNG) wie Autogas (LPG) Autofahrer und Tankstellenplaner, was Investitionen angeht, zuletzt nämlich deutlich zurückgehalten. Umfangreiche Informationen rund um die Gas-Kraftstoffe, insbesondere die aktuellen CNG- und LPG-Tankstellenzahlen finden Sie im Tankstellen Special II/2015, das dem nächsten regulären EID 32/15 als Sonderheft beiligt.



Anzeige

Diese Website verwendet Cookies. Wenn Sie weiterhin auf dieser Website bleiben, erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Info

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close