EnBW: Windkraft-Investments zahlen sich zunehmend aus

Donnerstag, 30. 07. 2015 | Kategorie: News   Artikel druckendrucken

Bild: EnBW

Bild: EnBW

eid EnBW-Finanzvorstand Thomas Kusterer sieht sein Unternehmen zur Halbjahresmarke auf Kurs. „Die Entwicklung des ersten Halbjahres bestätigt unsere Erwartungen.“ EnBW erzielte einen um 5 Prozent gestiegenen Umsatz von 10,9 Milliarden Euro und ein leicht, um 0,4 Prozent besseres Adjusted EBITDA von 1.276,8 Millionen Euro.
Für Freude sorgt dabei immer mehr auch die Erneuerbaren-Erzeugung. Mehr zum Thema im nächsten EID 32/15.



Anzeige

Diese Website verwendet Cookies. Wenn Sie weiterhin auf dieser Website bleiben, erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Info

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close