EnBW: Windkraft-Investments zahlen sich zunehmend aus

Donnerstag, 30. 07. 2015 | Kategorie: News   Artikel druckendrucken

Bild: EnBW

Bild: EnBW

eid EnBW-Finanzvorstand Thomas Kusterer sieht sein Unternehmen zur Halbjahresmarke auf Kurs. „Die Entwicklung des ersten Halbjahres bestätigt unsere Erwartungen.“ EnBW erzielte einen um 5 Prozent gestiegenen Umsatz von 10,9 Milliarden Euro und ein leicht, um 0,4 Prozent besseres Adjusted EBITDA von 1.276,8 Millionen Euro.
Für Freude sorgt dabei immer mehr auch die Erneuerbaren-Erzeugung. Mehr zum Thema im nächsten EID 32/15.



Anzeige