EID Gasmarkt-Bericht: „Jetzt gehen die Preise richtig ab“

Freitag, 28. 11. 2014 | Kategorie: News   Artikel druckendrucken

Bild: EID

Bild: EID

eid Hatte der EID zuletzt an dieser Stelle noch von Händlerklagen über mangelnde Preisbewegungen berichtet, änderte sich das Bild nun schlagartig. Schon am Montag vergangener Woche startete der Day-Ahead rund 0,60 Euro/MWh fester als Ende vorletzter Woche, und am Dienstag ging es dann richtig ab. Am NCG VP stieg der Preis bis auf 25 Euro/MWh. Am Mittwoch startete der Handel noch etwas fester, aber im Laufe des Tages gingen die Preise wieder deutlich nach unten, der Handel schloss bei rund 24,50 Euro/MWh.

Was war passiert? Eine Analyse der aktuellen Preisentwicklung lesen Sie im (wöchtnelichen) EID Gasmarkt-Bericht auch wieder im nächsten EID 49/14.



Anzeige

Diese Website verwendet Cookies. Wenn Sie weiterhin auf dieser Website bleiben, erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Info

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close