HOME  |  IMPRESSUM  |  KONTAKT |  DATENSCHUTZ  

Archiv

Seiten: zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 ... 19 20 21 vor

News für Oktober 2014

Marktbericht KW 42

Montag, 20. Okt. 2014 | 2014 EID-43-2014 Gashandelspreise Marktbericht Statistiken

Wie schon in der vorletzten Woche spielten auch in der vergangenen Woche Meldungen aus der Ukraine keine Rolle. Es waren das Wetter, die Gasflüsse zwischen den verschiedenen Märkten sowie der weiter sehr schwache Ölpreis, die Diskussionen und Preisentwicklungen bestimmten. Der Day-Ahead pendelte zwischen 21 und 22 Euro/MWh. Es ist nach wie vor zu warm für […]

Weiterlesen...


OTC-Strompreise (KW43/2014)

Montag, 20. Okt. 2014 | 2014 EID-43-2014 OTC Strompreise Statistiken

Zum download bitte „download Tabelle“ aufrufen.

Weiterlesen...


Urteil: Netzbetreiber darf über ‚Deals‘ schweigen

Montag, 20. Okt. 2014 | 2014 EID-43-2014

Netzentgelte müssen transparent sein, d.h. in der Regel (im Internet) veröffentlicht oder in Textform auf Anfrage mitgeteilt werden, so will es das Transparenzgebot § 20 Abs. 1 EnWG samt Konkretisierungen im Verordnungsrecht. Darauf berief sich ein Stromnetznutzer, der erfahren wollte, wie weit ein Netzbetreiber anderen Stromnetznutzern im Wege von Vergleichen (die zur Vermeidung von Gerichtsverfahren […]

Weiterlesen...


Vattenfall will 4,7 Milliarden

Montag, 20. Okt. 2014 | 2014 EID-43-2014

Der schwedische Staatskonzern Vattenfall fordert vom Bund 4,7 Milliarden Euro Entschädigung für die zwangsweise Stilllegung seiner Atomkraftwerke Brunsbüttel und Krümmel, will die „Süddeutsche Zeitung“ aus dem BMWi erfahren haben. Dass die Atom-Konzerne, auch RWE und E.ON vor deutschen Gerichten, nach dem Atomausstieg klagen, ist lange klar, 2012 hatte Vattenfall (als ausländisches Unternehmen) den internationalen Schiedsgerichtshof […]

Weiterlesen...


EEG-Umlage sinkt – Entlastung im Promillebereich

Montag, 20. Okt. 2014 | 2014 EID-43-2014

Die vier Übertragungsnetzbetreiber konnten vergangene Woche die frohe Botschaft verkünden, dass die EEG-Umlage nach Jahren des stetigen Anstiegs nun für 2015 „leicht sinken“ werde – zugleich lösten sie damit eine breite Debatte aus, ob die Energieversorger Vorteile aus niedrigen Börsenstrompreisen und nun auch sinkender Umlage unlegitimerweise nicht an die Verbraucher weiter gäben. Konkret ergibt sich […]

Weiterlesen...


„Fehlentwicklungen und Wildwüchse“

Montag, 20. Okt. 2014 | 2014 EID-43-2014

Peter Ramsauer (CSU), ehemals Bundesverkehrsminister und heute Vorsitzender im Ausschuss für Wirtschaft und Energie des Bundestages, fordert im EID-Gespräch einen raschen Ausbau der Strom­trassen – und widerspricht damit seinem Parteivorsitzenden Horst Seehofer. EID: Herr Ramsauer, aktuell wird wieder viel über Sinn und Unsinn der deutschen Energiewende diskutiert, und auch darüber, wie die Außenwirkung ist. Nach […]

Weiterlesen...


MVV erringt Konzession für Mannheim und schluckt Juwi

Montag, 20. Okt. 2014 | 2014 EID-43-2014

Viel los bei der Mannheimer MVV Energie. Zunächst zum konventionellen Geschäft. Letzte Woche entschied sich die Stadt Mannheim, bei Strom, Gas, Wasser und Fernwärme weiter mit der MVV Energie zu kooperieren und verlängerte die Konzessionen für 20 Jahre. Die Verträge seien „in mehrfacher Hinsicht zukunftsweisend“, so Mannheims Bürgermeister Lothar Quast. „Zum einen umfassen sie erstmals […]

Weiterlesen...


„Verankert in Hamburg“

Montag, 20. Okt. 2014 | 2014 EID-43-2014

Im Beisein von Hamburgs Erstem Bürgermeister Olaf Scholz hat Shell vergangene Woche ihr neues Technologie-Zentrum in Hamburg-Harburg offiziell eröffnet. Shell Technology Centre Hamburg (STCHa) ist der neue Name des früheren PAE-Labors am Raffineriestandort Harburg. Hamburg ist eines von weltweit sieben spezialisierten Technologiezentren im Shell-Konzern. Knapp 300 Chemiker, Ingenieure verschiedener Fachrichtungen, Techniker, Mechaniker und Laboranten arbeiten […]

Weiterlesen...


Bichsel: Europa braucht „ehrliche“ Shale Gas-Diskussion

Montag, 20. Okt. 2014 | 2014 EID-43-2014

Dass der Shale-Boom in Nordamerika stattfindet, ist für Matthias Bichsel keine Überraschung. Europa sollte zumindest seine unkonventionellen Energie-Potenziale prüfen. Doch dafür brauche es eine ehrliche Diskussion. Der Shell-Vorstand im EID-Gespräch. Matthias Bichsel kennt die internationale Öl- und Gasszene aus dem Effeff. Seit 1980 ist der promovierte Geologe im Geschäft, mit kurzer Unterbrechung immer bei Shell. […]

Weiterlesen...


Russland liefert wieder etwas mehr Öl – Rohölimporte August 2014

Montag, 20. Okt. 2014 | 2014 EID-43-2014 Rohölimporte/-grenzpreise Statistiken

Im August wurden nach BAFA-Berechnungen 7,6 Millionen Tonnen Rohöl nach Deutschland eingeführt, 4,7 Prozent weniger als im vorigen August. Auch auf die ersten acht Monate bezogen kam weniger Rohöl nach Deutschland: 58,6 Millionen Tonnen bedeuten einen Rückgang um 2,6 Prozent gegenüber 2013. Die deutsche Rohölrechnung für die Monate Januar bis August 2014 fiel mit 34,6 […]

Weiterlesen...


Seiten: zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 ... 19 20 21 vor

Diese Website verwendet Cookies. Wenn Sie weiterhin auf dieser Website bleiben, erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Info

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close