HOME  |  IMPRESSUM  |  KONTAKT |  DATENSCHUTZ  

Archiv

Seiten: zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 ... 19 20 21 vor

News für Oktober 2014

Digitalisierung soll Kosten senken und Effizienz steigern

Montag, 27. Okt. 2014 | 2014 EID-44-2014

Rund 3,3 Prozent ihres Jahresumsatzes, das wären mehr als 40 Milliarden Euro, wollen deutsche Industrieunternehmen in den nächsten fünf Jahren im Schnitt in die Digitalisierung ihrer Prozesse investieren. Das geht aus einer aktuellen Studie hervor, für die PwC und Strategy& insgesamt 235 Unternehmen aus der Industrie befragt haben. Danach wollen über 80 Prozent der befragten […]

Weiterlesen...


„Ein reines Ausschreibungsmodell wäre der Worst Case“

Montag, 27. Okt. 2014 | 2014 EID-44-2014

Nach der EEG-Novelle ist vor der EEG-Novelle. Der EID sprach mit Guido Brune, Mitglied des Vorstandes der Bremer Landesbank, über die Auswirkungen des im August verabschiedeten Gesetzes auf das Erneuerbaren-Geschäft. EID: Das im August beschlossene Erneuerbare Energien-Gesetz 2014 wurde von allen Marktteilnehmern ersehnt, um endlich verlässliche politische Rahmenbedingungen zu haben. Dennoch blieb Kritik nicht aus. […]

Weiterlesen...


Themen der Ausgabe 44/14

Freitag, 24. Okt. 2014 | Inhaltsverzeichnis der Ausgabe

Lesen Sie im nächsten EID 44/14 unter anderem folgende Themen: TITEL Mineralöl – Die neue Ölschwemme NACHRICHTEN / BERICHTE Interview mit BLB-Vorstand Guido Brune – „Ein reines Ausschreibungsmodell wäre der Worst Case“ Industrie 4.0 – Digitalisierung soll Kosten senken und Effizienz steigern Onshore Windenergie – Bürgerbeteiligungsmodell von EnBW Erdgasimporte – In Menge und Preis gesunken […]

Weiterlesen...


Die neue Ölschwemme

Freitag, 24. Okt. 2014 | News

eid Es sind vor allem saudische Flieger, die die US-Flugzeuge bei ihren Angriffen auf die Terrormilizen des islamischen Staates IS unterstützen, insbesondere in dem von den Kurden verzweifelt verteidigten syrisch-türkischen Grenzort Kobane. Aber, wollte man Verschwörungstheoretikern glauben, gehen die Gemeinsamkeiten zwischen den USA und Saudi-Arabien weiter. Bei­de Länder, Nummer 1 und Nummer 2 der weltweiten […]

Weiterlesen...


Gastbeitrag – Energiewende-Erfolg bereits 2020

Freitag, 24. Okt. 2014 | News

eid „Bereits 2020 werden wir eine Energiewelt sehen, die wir uns vor zehn Jahren kaum vorstellen konnten und auch nicht zugetraut haben – Deutschland wird von dieser Entwicklung profitieren, vielfach in der Welt ein Vorbild sein und auch gute Geschäftedamit machen“, lautet der energiewirtschaftliche Grundbefund Manfred Baumgartners, des ehemaligen Geschäftsführers der Avia Mineralöl GmbH und […]

Weiterlesen...


Überschuss-Strom für die Wärmewende nutzen

Freitag, 24. Okt. 2014 | News

eid Der Heizölverbrauch in Deutschland hat sich seit 1993 um fast 60 Prozent verringert – und das bei fast gleicher Anzahl an Ölheizungen. Christian Küchen vom Institut für Wärme und Oeltechnik (IWO) sieht die Zunkunft der Öl-Heiztechnologien in Hybridsystemen. Die eigneten sich zur Einbindung von überschüssigem Regenerativstrom in den Wärmemarkt. In einem Einfamilien­haus in Berlin-Spandau […]

Weiterlesen...


Versorgungssicherheit Gas: Noch Baustellen?

Mittwoch, 22. Okt. 2014 | News

eid Während die einen eine nationale Erdgasresereve für unabdingbar halten, lehnen die anderen eine solche Reserve als zu „teuer und marktverzerrend“ ab. Doch wie steht es nun wirklich um die Versorgungsicherheit beim Erdgas in Deutschland und Europa? Und welche Faktoren müssten bei einer strategischen Erdgasreseve berücksichtigt werden? Ausführliche Analyse im nächsten EID 44/14.

Weiterlesen...


BLB: „Reines Ausschreibungsmodell wäre der Worst Case“

Mittwoch, 22. Okt. 2014 | News

eid „Grundsätzlich herrscht auch bei uns Erleichterung darüber, dass mit dem EEG nun ein Katalog von Rahmenbedingungen vorliegt, der Rechts- und Investitionssicherheit schafft“, sagt im EID-Gespräch Guido Brune, Mitglied des Vorstandes der Bremer Landesbank, die in den Jahren 2011 und 2012 im Neugeschäft mit Erneuerbaren Energien die 1 Milliarde-Euro-Marke erreichte. Allerdings: Sollten die Pläne für […]

Weiterlesen...


Total-Chef Christophe de Margerie stirbt bei Flugzeugunglück

Mittwoch, 22. Okt. 2014 | News

eid Der Vorstandsvorsitzende der französischen Total, Christophe de Margerie ist in dieser Woche bei einem Flugzeugunglück in Moskau getötet worden. Total bestätigte, dass ein Privatjet auf dem Moskauer Flughafen Vnukovo im dichten Nebel beim Start mit einem Schneepflug kollidierte. Außer de Margerie, dem einzigen Passagier, kamen auch die drei Crew-Mitglieder der Maschine ums Leben. De […]

Weiterlesen...


Industrie: Digitalisierung soll Effizienz steigern

Mittwoch, 22. Okt. 2014 | News

eid Rund 3,3 Prozent ihres Jahresumsatzes, das wären mehr als 40 Milliarden Euro, wollen deutsche Industrieunternehmen in den nächsten fünf Jahren im Schnitt in die Digitalisierung ihrer Prozesse stecken. Rund 3,3 Prozent ihres Jahresumsatzes, das wären mehr als 40 Milliarden Euro, wollen deutsche Industrieunternehmen in den nächsten fünf Jahren im Schnitt in die Digitalisierung ihrer […]

Weiterlesen...


Seiten: zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 ... 19 20 21 vor

Diese Website verwendet Cookies. Wenn Sie weiterhin auf dieser Website bleiben, erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Info

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close