HOME  |  IMPRESSUM  |  KONTAKT |  DATENSCHUTZ  

Archiv

Seiten: zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 ... 25 26 27 vor

News für Juli 2014

OTC-Strompreise (KW31/2014)

Montag, 28. Jul. 2014 | 2014 EID-31-2014 OTC Strompreise Statistiken

Zum download bitte „download Tabelle“ aufrufen.

Weiterlesen...


Von Haken und Ösen zwischen Kapital- und Kapazitätsmarkt

Montag, 28. Jul. 2014 | 2014 EID-31-2014

Laut Experten der Deutschen Bank gibt es immer noch ein ausgegrägtes Interesse am Finanzmarkt, in die Energiewirtschaft zu investieren. Sorge bereitet den Investoren allerdings die politischen Risiken. Bei GDF Suez Energie Deutschland will man als Konsequenz aus massiven Verlusten keine konventionellen Kraftwerke in Europa bauen – zumindest die nächsten fünf Jahre nicht. Wir brauchen Gaskraftwerke, […]

Weiterlesen...


Marktbericht KW 30

Montag, 28. Jul. 2014 | 2014 EID-31-2014 Gashandelspreise Marktbericht Statistiken

Die zweite Woche in Folge haben die Preise an den europäischen Gashandelsmärkten angezogen. Hatten sich die Märk­te bis dato noch relativ unbeeindruckt von der Krise in der Ukraine – einem für Westeuropa immerhin ja bedeutsamen Land – gezeigt, scheint das nun anders zu sein. Sowohl im kurzfristigen Geschäft als auch auf längere Zeit zogen die […]

Weiterlesen...


Mineralölpreise EID31/2014

Montag, 28. Jul. 2014 | 2014 EID-31-2014 Mineralöl- und Flüssiggaspreise Statistiken

Die wöchentlichen Mineralölpreise für Sie zusammen gestellt.

Weiterlesen...


Ölpreise widerstehen Krisen weitgehend

Montag, 28. Jul. 2014 | 2014 EID-31-2014

Nach einem zwischenzeitlichen Rückgang auf 104 US-Dollar je Barrel erholte sich der Frontmonat Brent am 24. Juli auf 107 US-Dollar je Barrel als Reaktion auf die Krisen in der Ukraine und Nahost. Dass der Ölpreis nicht heftiger auf die Hohlköpfigkeit der Kriegstreiber in diesem Ländern reagiert, zeigt, dass der Markt gut versorgt ist. Der Preis […]

Weiterlesen...


Tankstellenzahl schrumpft langsam – noch

Montag, 28. Jul. 2014 | 2014 EID-31-2014

Die bekannten Trends verfestigen sich weiter: Der deutsche Tankstellenmarkt schrumpft zahlenmäßig, das aber weiter nur sehr langsam. 14.242 Straßentankstellen hat die neueste Umfrage des EID per 1. Juli 2014 ergeben, das sind 30 Stationen weniger als zu Beginn des Jahres. Die Zahl der Bundesautobahnstationen (BAT) stieg um 4 auf 354. Hinter diesem leichten Abschmelzen stehen […]

Weiterlesen...


BASF mit gutem zweiten Quartal – Öl und Gas weiter stark

Montag, 28. Jul. 2014 | 2014 EID-31-2014

Eigentlich sollte der Asset-Tausch mit der russischen Gazprom bereits jetzt im Juli abgeschlossen sein. Doch die Sache verzögert sich, und zwar, wie BASF-Chef Kurt Bock bei der Präsentation der Halbjahreszahlen seines Unternehmens betonte, aus rein rechtlichen, also internen Gründen; es handele sich um einen juristisch komplexen Entflechtungsprozess, der mehr Zeit brauche, als ursprünglich gedacht, heißt […]

Weiterlesen...


Fracking-Debatte verhindert Explorationsbohrungen

Montag, 28. Jul. 2014 | 2014 EID-31-2014

Die deutschen Erdöl- und Erdgasproduzenten haben im vergangenen Jahr ihre heimischen Aktivitäten reduziert. So wurden in Deutschland 2013 nur noch sechs Explorationsbohrungen durchgeführt, 2012 waren es noch neun. Auch geophysikalische Aktivitäten wie seismische Untersuchungen sind zurückgegangen. Das geht aus dem Jahresbericht „Erdöl und Erdgas in der Bundesrepu­blik Deutschland 2013“ des Landesamtes für Bergbau, Energie und […]

Weiterlesen...


30 Prozent weniger Verbrauch bis 2030 – Verbindlichkeit offen

Montag, 28. Jul. 2014 | 2014 EID-31-2014

Die EU-Kommission hat am 23. Juli ein Energiesparziel für die EU von 30 Prozent bis 2030 vorgeschlagen. Bezugsgröße ist der dann voraussichtlich ohne Einsparschnitte erreichte Verbrauch. Damit haben die Staats- und Regierungschefs auf dem nächsten EU-Gipfel im Oktober in Brüssel über eine „Zieletrias“ der Klimaziele 2030 zu entscheiden: Erstens 40 Prozent CO2-Minderung versus 1990, zweitens […]

Weiterlesen...


E.ON-Regionaltöchter übernehmen E.ON-Hochspannungsnetz

Montag, 28. Jul. 2014 | 2014 EID-31-2014

Zum 1. Juli 2014 ist das bislang in der E.ON Netz angesiedelte Hochspannungsnetz der E.ON auf die drei Regional-Töchter E.ON Hanse/Schleswig-Holstein Netz, Avacon und Bayernwerk übergangen; die in der in Bayreuth ansässigen E.ON Netz GmbH tätigen Mitarbeiter werden auf die jeweiligen Regionalgesellschaften verteilt. So sind per 1. Juli 340 Mitarbeiter, die bislang bei E.ON Netz […]

Weiterlesen...


Seiten: zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 ... 25 26 27 vor

Diese Website verwendet Cookies. Wenn Sie weiterhin auf dieser Website bleiben, erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Info

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close