HOME  |  IMPRESSUM  |  KONTAKT |  DATENSCHUTZ  

Archiv

Seiten: zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 ... 19 20 21 vor

News für Mai 2013

Wirtschaftspreis für Wolfgang Fritsch-Albert

Montag, 27. Mai. 2013 | 2013 EID-22-2013

Wolfgang Fritsch-Albert (im Bild 3.v.l.), Vorstandsvorsitzender der Westfalen AG, hat von der Stadt Münster den Wirtschaftspreis 2013 verliehen bekommen. Die Preisverleihung erfolgte am 16. Mai im Rathaus durch Oberbürgermeister Markus Lewe (2.v.r.). Dieser würdigte Fritsch-Albert als eine der „Lichtgestalten“ der Münsteraner Wirtschaft, dem es mit „grandiosem Geschick, visionären Konzepten, enormer Weitsicht und hoher Investitionsbereitschaft“ gelungen […]

Weiterlesen...


Neue Windenergie-Chefs bei GE in Deutschland und Europa

Montag, 27. Mai. 2013 | 2013 EID-22-2013

Seit dem 1. Mai ist Andreas von Bobart (Bild links) als General Manager Leiter des deutschen Windenergiegeschäfts von GE. In dieser Funktion ist er u.a. verantwortlich für den Ausbau des deutschlandweiten Servicegeschäfts von GE. Außerdem soll er sich, wie es heißt, um die Kommerzialisierung der Windenergieanlage 2.5-120 kümmern, die nach Unternehmensangaben die weltweit effizienteste Binnenland-Anlage […]

Weiterlesen...


Erstes Quartal: Gute Auftragslage bei Nordex – weiter Verlust

Montag, 27. Mai. 2013 | 2013 EID-22-2013

Im ersten Quartal 2013 kann sich die Nordex-Gruppe über einen Umsatzsprung freuen: Um 30,6 Prozent auf 259 Millionen Euro kletterten die Erlöse (Vorjahr: 198,3 Millionen Euro). Grund sei das „starke Geschäft in der Kernregion Europa“, auf die 94 Prozent des Umsatzes entfielen. Demgegenüber schrumpfte das Geschäft in Amerika deutlich, um 57,6 Prozent, und trug nur […]

Weiterlesen...


E.ON und METRO „connected“

Montag, 27. Mai. 2013 | 2013 EID-22-2013

E.ON und der SB-Großhändler METRO Cash & Carry arbeiten künftig bei der dezentralen Energieerzeugung zusammen. E.ON will, teilt das Unternehmen mit, an vorerst zwei deutschen und zwei russischen METRO-Märkten gasbetriebene BHKWs errichten. Die Anlagen werden zum einen die Märkte beheizen, zum anderen wird der zugleich erzeugte Strom von METRO Cash & Carry im jeweiligen Markt […]

Weiterlesen...


Siemens-Studie: Energie-Investitionen sparen durch intelligente Standortwahl

Montag, 27. Mai. 2013 | 2013 EID-22-2013

Die Neuausrichtung der Energiesysteme in Europa ist nach Ansicht von Siemens viel günstiger zu haben, als die aktuelle Politik erwarten lässt. Rund 45 Milliarden Euro könnten bis zum Jahr 2030 an Investitionen bei den Erneuerbaren eingespart werden, würde man sich bezogen auf die verschiedenen Technologien tatsächlich auf die ertragreichsten Standorte Europas konzentrieren, heißt es in […]

Weiterlesen...


Stadtwerke übernehmen Stromnetz in Göppingen

Montag, 27. Mai. 2013 | 2013 EID-22-2013

Die Stadtwerke Göppingen übernehmen für 23,3 Millionen Euro das örtliche Stromnetz von der EnBW. Der Gemeinderat der Stadt Göppingen hat den Deal jetzt abgesegnet. Einschließlich notwendiger Entflechtungskosten ist für den Erwerb eine Kreditaufnahme von rund 27,6 Millionen Euro vorgesehen. Betreiben wird das Stromnetz ab Januar 2014 die Energieversorgung Filstal (EVF) als Pächter. „Wichtige Teile unserer […]

Weiterlesen...


Westküstenleitung: Netzanleihe startet im Juni

Montag, 27. Mai. 2013 | 2013 EID-22-2013

Für voraussichtlich Juni 2013 hat der Übertragungsnetzbetreiber TenneT den Startschuss für die finanzielle Beteiligung von Bürgern an der geplanten Westküstenleitung in Schleswig-Holstein, einer 380-kV-Leitung zwischen Brunsbüttel und Niebüll, bekanntgegeben. In diese sog. „Bürgeranleihe – Westküstenleitung“ können „Gebietsansässige und Grundstückseigentümer aus den Landkreisen Nordfriesland und Dithmarschen“, in deren Region die Westküstenleitung errichtet wird, investieren. Zunächst hatte […]

Weiterlesen...


Heftige DIW-Kritik an Netzbedarfsplanung

Montag, 27. Mai. 2013 | 2013 EID-22-2013

Auf absehbare Zeit seien keine Engpässe in der Stromversorgung zu befürchten, so das Ergebnis des jüngsten Wochenberichts des Deutschen Instituts für Wirtschaftsforschung (DIW Berlin). „Der Netz-Ausbaubedarf wird überschätzt“, sagt DIW-Forschungsdirektor Christian von Hirschhausen. „Ein gewisser Umbau ist zwar für den steigenden Anteil der erneuerbaren Energien notwendig. Methodische Mängel bei der Erstellung des Netzentwicklungsplans führen jedoch […]

Weiterlesen...


Themen der Ausgabe 22/13

Freitag, 24. Mai. 2013 | Inhaltsverzeichnis der Ausgabe

Lesen Sie im nächsten EID (22/13) am 27. Mai 2013 unter anderem folgende Themen: TITEL Ruhrgas weg: Fehlt da was? – Gasmärkte sortieren sich weiter neu NACHRICHTEN / BERICHTE Care-Energy bessert AGB nach – Geschäftsmodell umstritten Kommunales Netzwerk – Münchner Thüga blickt nach Berlin Photovoltaik – Solarzölle strittig Kommentar – Strompreisbremse made in Brüssel Unkonventionelles […]

Weiterlesen...


Ruhrgas weg: Fehlt da was?

Freitag, 24. Mai. 2013 | News

eid „Ruhrgas ist weg“, titelte am 22. April der EID und wies damit auf ein Stück Industriegeschichte hin, das in Essen und Düsseldorf geschrieben wurde: Ruhrgas war in einer neuen Gas- und Handelseinheit, der E.ON Global Commodities, aufgegangen. Doch ist damit einfach ein womöglich „überflüssig“ gewordenes Unternehmen vom Markt verschwunden, oder gilt es die Funktionen, […]

Weiterlesen...


Seiten: zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 ... 19 20 21 vor

Diese Website verwendet Cookies. Wenn Sie weiterhin auf dieser Website bleiben, erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Info

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close