CropEnergies steigert Umsatz und Ergebnis

Dienstag, 25. 09. 2012 | Kategorie: News   Artikel druckendrucken

Bioethanolanlage von CropEnergies. Bild: CropEnergies AG

eid CropEnergies hat für das Geschäftsjahr 2012/13 – vorab – gute Halbjahres-Zahlen gemeldet. Der Konzernumsatz des Mannheimer Bioethanolherstellers stieg gegenüber dem Vorjahreszeitraum um 16 Prozent auf 320 (Vorjahr: 275) Millionen Euro. Das operative Konzernergebnis erhöhte sich im gleichen Zeitraum um 28 Prozent auf 37 (Vorjahr: 29) Millionen Euro. CropEnergies betont, es handele sich um das beste Halbjahresergebnis der Firmengeschichte.

Das Unternehmen schreibt die positive Ertragsentwicklung vor allem seinem integrierten Produktionskonzept zu. Mit dem Bioethanol für den Kraftstoffsektor erzeugt CropEnergies jeweils eine vergleichbare Menge an Lebens- und Futtermitteln.

Für das gesamte Geschäftsjahr 2012/13 rechnet CropEnergies aufgrund der jüngsten Geschäftsentwicklung nun mit einem Umsatzanstieg auf 610 bis 630 (Vorjahr: 572) Millionen Euro. Das operative Ergebnis soll sich überproportional auf 62 bis 68 (Vorjahr: 53) Millionen Euro verbessern. Der vollständige Bericht für das 1. Halbjahr 2012/13 wird am 9. Oktober 2012 veröffentlicht.



Anzeige

Diese Website verwendet Cookies. Wenn Sie weiterhin auf dieser Website bleiben, erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Info

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close