Gazprom Germania steigert Umsatz und Ergebnis

Mittwoch, 27. 06. 2012 | Kategorie: News   Artikel druckendrucken

Bild: Gazprom

eid Gazprom Germania hat ihren Umsatz im vergangenen Jahr von 8,7 Milliarden auf 9,8 Milliarden Euro gesteigert. Und auch der Jahresüberschuss legte zu. Er erhöhte sich „trotz angespannter Marktsituation“ um 5 Prozent auf 341 Millionen Euro, so Unternehmenschef Vyacheslav Krupenkov in Berlin. Mit 410 Millionen Euro sei 2011 die höchste Dividende in der Unternehmensgeschichte an die Muttergesellschaft Gazprom export ausgeschüttet worden.

Der Ausblick ist optimistisch: Durch neue Märkte und Geschäftsfelder sowie Investitionen in den Ausbau der Erdgasinfrastruktur in Deutschland und Europa „bieten sich uns zahlreiche Chancen, Wertsteigerun­gen im Sinne unseres Mutterkonzerns zu erzielen“, so Krupenkov weiter.



Anzeige

Diese Website verwendet Cookies. Wenn Sie weiterhin auf dieser Website bleiben, erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Info

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close