HOME  |  IMPRESSUM  |  KONTAKT |  DATENSCHUTZ  

Archiv

Seiten: 1 2 3 4 5 6 7 8 ... 14 15 16 vor

News für März 2005

Neuer Windenergie-Chef bei GE Energy

Dienstag, 29. Mrz. 2005 | 2005 EID-13-2005 Personalien

Im Zuge der Neuorganisation des Geschäftsbereichs Stromerzeugung hat GE Energy, die Kraftwerkstechnik- und Energie-Tochter von General Electric, Robert Gleitz zum Geschäftsführer der Windsparte ernannt. Gleitz war zuletzt in gleicher Position bei GE Energy Products, der europäischen Gasturbinenfertigung von GE Energy, tätig. Er löst Steven Zwolinski ab, der sich nach 23 Jahren bei GE neuen Aufgaben […]

Weiterlesen...


EWL bekommt Verstärkung aus Dänemark

Dienstag, 29. Mrz. 2005 | 2005 EID-13-2005 Personalien

Annie Lykke Gregersen ist neue Geschäftsführerin der Energie und Wasser Lübeck GmbH (EWL), die im Jahr 2000 aus der Umgründung der Stadtwerke Lübeck entstanden ist. Die 52-jährige Dänin wird künftig für die Bereiche Technik und die allgemeinen Unternehmensabläufe bei EWL zuständig sein, während Unternehmenschef Kurt Kuhn die Beschaffung, den Vertrieb und die Aufgabenstellungen im Gesamtkonzern […]

Weiterlesen...


Werner Fürtsch tritt in den Ruhestand

Dienstag, 29. Mrz. 2005 | 2005 EID-13-2005 Personalien

Nach fast 50 Jahren in der Energiewirtschaft wird Werner Fürtsch, Geschäftsführer der Gasversorgung Thüringen GmbH (ThüringenGas), Ende März dieses Jahres in den Ruhestand treten. Neuer alleiniger Geschäftsführer bei ThüringenGas (7 Mrd. kWh/a Erdgasabsatz) ist der bisherige technische Geschäftsführer des Unternehmens, Erich Böhm. ThüringenGas ist 1995 aus der Fusion der drei Thüringer Gasgesellschaften Gasversorgung Nord-Thüringen GmbH, […]

Weiterlesen...


Vom machen und ordnen

Dienstag, 29. Mrz. 2005 | 2005 EID-13-2005 Sonstiges

Politik will machen und nicht ordnen. Wie gerade der Bundeskanzler, der, um die „Süddeutsche Zeitung“ zu zitieren, die europäischen Stabilitätsregeln entsorgt hat, weil er sich, wie der französische Präsident, von kurzfristiger Wahltaktik leiten lässt. Laut „FAZ“ könnte das Urteil einmal lauten, dass Rot/Grün hier den größten, weil nachhaltigsten wirtschaftspolitischen Flurschaden hinterlassen hat. Friedrich von Hayek […]

Weiterlesen...


Bill Coley wird neuer Chef der British Energy

Dienstag, 29. Mrz. 2005 | 2005 EID-13-2005 Personalien

British Energy, größter Atomstromproduzent Großbritanniens, hat sich von seinem seit 2003 amtierenden Vorstandschef Mike Alexander getrennt und Aufsichtsrat Bill Coley an die Spitze des Unternehmens berufen. Coley ist ein Veteran der amerikanischen Atomenergie, Alexander dagegen kommt aus Centricas Öl- und Gasgeschäft.

Weiterlesen...


Neue Kraftwerke in NRW

Dienstag, 29. Mrz. 2005 | 2005 EID-13-2005 Energie

Nach einem Treffen mit führenden Energiemanagern seines Bundeslandes gab NRW-Ministerpräsident Peer Steinbrück bekannt, dass in den nächsten sieben Jahren mehr als ein Dutzend Kraftwerksneubauten bzw. Erweiterungen mit einer Investionssumme von mehr als fünf Milliarden Euro ans Netz gehen werden. Dazu gehören zwei BoA-Blöcke von RWE mit zusammen 2.220 MW Leistung, ein E.ON-Steinkohlekraftwerk in Datteln mit […]

Weiterlesen...


enviaM legt zu

Dienstag, 29. Mrz. 2005 | 2005 EID-13-2005 Energie

Die zum RWE-Konzern gehörende envia Mitteldeutsche Energie AG (enviaM) hat im Geschäftsjahr 2004 die Umsatzerlöse um gut 8% auf 2,2 Mrd. Euro (inkl. Stromsteuer) steigern können. Der Jahresüberschuss stieg im Vergleich zum Vorjahr um 6,1% auf 99,2 Mill. Euro. Die Stromabgabe an Kunden erhöhte sich um 3,5% auf 22.832,9 GWh.

Weiterlesen...


Contracting-Vertrag von Steag und Michelin

Dienstag, 29. Mrz. 2005 | 2005 EID-13-2005 Energie

Die Contracting-Branche freut sich hierzulande über immer größere Auftragseingänge. Vattenfall Europe Contracting (VEC) beispielsweise konnte im vergangenen Jahr viele neue Kunden gewinnen und so den Umsatz um rund 20% steigern (S. 5). Aber auch andere deutsche Energiedienstleister melden wachsende Geschäfte in diesem Bereich. So wird die Steag Saar Energie, eine Tochtergesellschaft der in Essen ansässigen […]

Weiterlesen...


Entwicklungspfade für Europas Energiesystem

Dienstag, 29. Mrz. 2005 | 2005 EID-13-2005 Energie

In einer europaweiten Delphi-Befragung des Berliner Instituts für Zukunftsstudien und Technologiebewertung (ITZ) äußerten 670 Experten ihre Vorstellung von der Entwicklung der europäischen Energieversorgung bis 2030. Diese räumten dem Energiesparen und neuen energieeffizienteren Technologien höchste Priorität ein. Ohne eine Senkung des Energiebedarfs ließe sich die im Kyoto-Protokoll vorgesehene Senkung der Treibhausgasemissionen nicht erreichen, meinen die Experten.

Weiterlesen...


Gesamte Netto-Stromerzeugung 2004

Dienstag, 29. Mrz. 2005 | 2005 EID-13-2005 Strom

Weiterlesen...


Seiten: 1 2 3 4 5 6 7 8 ... 14 15 16 vor

Diese Website verwendet Cookies. Wenn Sie weiterhin auf dieser Website bleiben, erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Info

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close